Finanzierung

Startseite/Schlagwort: Finanzierung

Immobilienmesse und andere spannende Kontakte #25

Die letzten Monate waren unglaublich aufregend. Ich hatte so viele neue Themen und Projekte, dass es mir kaum möglich war direkt darüber zu berichten. Gerade im Bereich Objektankauf ist der Wettbewerb hoch, da es kaum noch erschwingliche Immobilienpakete in guten Lagen gibt. Dennoch ist es uns gelungen, über unsere Finanzierungsstruktur mehrere große Wohnungsportfolios zu erwerben. [...]

Von |2019-10-16T13:30:11+00:00Oktober 16th, 2019|Alle Tagebucheinträge, Marco|0 Kommentare

Das Wunder des Fremdkapitalhebels #18

(Auszug aus meinem Buch: „Der kleine Schatz von großem Vermögen“) Bitte stelle dir selbst einmal diese Frage: Wenn du in einem Sparplan 200 Euro monatlich ansparst und 6 Prozent Zinsen p.a. erhältst - wie hoch wären deine jährlichen Zinseinnahmen? 2.400 €  x  6 % p.a. = 144 € p.a. Wenn du eine Immobilie im Wert [...]

Von |2019-05-25T18:32:25+00:00Mai 25th, 2019|Alle Tagebucheinträge, Frank|0 Kommentare

Vertriebspartner #22

Wie verkauft man über 150 Wohnungen pro Jahr? Durch ein strukturiertes Netzwerk an Vertriebspartnern aus der Finanz-, Vermögens- und Anlagebranche. Zahlreiche Berater haben Ihr Produktangebot gegenüber dem Kunden marktüblich und zeitgerecht angepasst. Wo im Jahre 1995 viele Anleger mit Girokonten und Tagegeldkonten arbeiteten und bis zu 6% Zinsen p.a. erzielten, gibt es diese kurzfristige Anlageform [...]

Von |2019-02-07T12:17:00+00:00Februar 7th, 2019|Alle Tagebucheinträge, Marco|0 Kommentare

Break-even #18

Im September 2018 bezahlten wir den Kaufpreis für ein Mehrfamilienhaus in guter Lage im Rhein-Main Gebiet. Eine Liegenschaft mit einer überschaubaren Anzahl an Wohnungen in einem guten Zustand. Wir sanierten kleinere Dinge wie Flure, Außenfassade und Klingelanlage. Die Projektbesprechung ging in der Ankaufsphase über 2 Meetings. Wir hatten dieses Mal hohe Ziele. Wir wollten zum [...]

Von |2018-12-22T09:56:25+00:00November 1st, 2018|Alle Tagebucheinträge, Marco|0 Kommentare

Das Problem nebenan lösen #15

Mein Kollege, der als Makler bei einem großen Immobilienunternehmen tätig ist, ruft mich eines morgens an und fragt mich, ob ich nicht Lust hätte, ein Haus in einem bekannten Feriengebiet zu vermarkten. Da ich das Gebiet und die Vorteile der Lage kenne, habe ich nicht lange gebraucht einen Käufer zu finden. In der ganzen Sache [...]

Von |2019-11-02T22:12:12+00:00Dezember 20th, 2017|Alle Tagebucheinträge, Juri|0 Kommentare

Einfamilienhaus verkauft – 3 Kapitalanlagen gekauft #11

Zeit ist unser höchstes Gut. Nachdem ich mich von unserem Einfamilienhaus verabschiedet habe, musste ich wichtige Entscheidungen für die Zukunft treffen. Eine Frage hat mich jetzt noch mehr beschäftigt: Was muss ich tun, um meine fixen Ausgaben ohne eigene Arbeitskraft auf Dauer zu decken? Als Selbstständiger gibt es eben keine Ruhepausen oder "ich mach mal [...]

Von |2019-03-08T17:12:37+00:00Juli 11th, 2017|Alle Tagebucheinträge, Juri|0 Kommentare

Das Aussterben einer ganzen Branche #11

Nahezu jeder hat die Geschichte von Mehmet Göker verfolgt. Ende 2011 hat es dann der Dokumentarfilm „Die Versicherungsvertreter“ auf die deutschen Bildschirme geschafft. Danach kannte ihn wohl jeder (inzwischen ist der Film auch auf Netflix zu sehen). Leider kein Einzelfall in der Branche. Es geht um hohe Provisionen und Vertriebskonzepte, welche Millionen in die Kassen [...]

Von |2019-02-16T12:51:19+00:00Mai 5th, 2017|Alle Tagebucheinträge, Marco|0 Kommentare

Wer nicht plant, hat schon versagt #06

In meinem neuen Job habe ich mich bereits nach kürzester Zeit eingearbeitet und das Studium lief auch nebenbei, also wurde Zeit für ein größeres Immobilienprojekt. Da ich bereits eine Eigentumswohnung und eine Kapitalanlage im Besitz hatte, kam mir die Überlegung, ein Mehrfamilienhaus im Bestand zu kaufen - also sofort auf die Suche begeben. Genau genommen [...]

Von |2018-12-18T10:24:30+00:00Mai 19th, 2013|Alle Tagebucheinträge, Luba|0 Kommentare

Der Einstieg in die Finanzbranche #02

Anfang April 2013, nach dem gescheiterten Versuch im Sachwerthandel Fuß zu fassen, hatte ich folgendes gelernt: Man sollte den Markt kennen auf dem man sich bewegt. Die Zusammenarbeit mit Partnern in der Kundenbetreuung ist genau mein Ding. Nun stand ich erneut vor der Frage, wie es weitergehen soll. Über einen Kontakt wurde mir dann eine [...]

Von |2018-12-16T16:43:12+00:00April 15th, 2013|Alle Tagebucheinträge, Laura|0 Kommentare